Closing-Event in GrazWir bringen Europa in die Steiermark!

Mit dem Closing-Event fand die letzte Konferenz des Erasmus+ Projekts „Discussing YOUrope – think new, think big & think loud!“ vom 27. bis 30. September in Graz statt. Der Strukturierte Dialog - ein Prozess zur Beteiligung junger Menschen an der politischen Entscheidungsfindung - stand im Zentrum des Austauschs zwischen 31 Jugendlichen aus Österreich, Slowenien, Kroatien, Ukraine, Deutschland und Italien. Im Zuge des Closing-Events diskutierten die Teilnehmenden über die Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union, Jugendpolitik und -beteiligung sowie über die Zukunft Europas. Am Programm standen eine Führung im Landtag Steiermark, eine Dialogveranstaltung mit Dr. Friedhelm Frischenschlager (Bundesminister für Landesverteidigung a.D.), die Präsentation der „European Youth Goals“ (www.youthgoals.eu) und ein Workshop zu diesen. Mit einem Fotoshooting am Schlossberg in Graz und einem abschließenden Open Space endete neben dem Closing-Event auch das Erasmus+ Projekt selbst.

Wir danken der Stadt Graz und Bürgermeister Mag. Siegfried Nagel für die Einladung zu einem Abendessen, dem Europahaus Graz für die Unterstützung bei der Durchführung der Konferenz und dem Europäischen Fremdsprachenzentrum des Europarats (EFZ) für die Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten.

Dieses Projekt wurde von Erasmus+ Jugend in Aktion finanziell unterstützt.