Ursula Lackner und Astrid Dopona (c) Nicholas Marten"Rampenlicht Jugendarbeit und mehr"

Astrid Dopona ist in unterschiedlichen Funktionen seit über zwanzig Jahren in der JEF und der Europajugend Gleisdorf aktiv. Mit ihrer Erfahrung steht sie uns mit Rat und Tat zur Seite und in den letzten Jahren war sie an der Durchführung von zahlreichen Erasmus+ Projekten beteiligt. Astrid ist das Bindeglied zwischen allen Sektionen und Teilverbänden. Sie fährt für Vorstandssitzungen von St. Anna am Aigen nach Graz und zurück, obwohl diese oftmals länger dauern. Die Finanzen der Europajugend hat sie genauso im Blick, wie das Vereinsheim in Gleisdorf. Sie ist eine engagierte und begeisterte Junge Europäische Föderalistin, dafür danken wir ihr.

Für ihren ehrenamtlichen Einsatz in der außerschulischen Jugendarbeit wurde Astrid Dopona am 04. Dezember 2018 durch Landesrätin Mag.a Ursula Lackner mit einem Meilenstein ausgezeichnet. Wir gratulieren unserer Geschäftsführerin a.D. zur Ehrung durch das Land Steiermark ganz herzlich und bedanken uns für ihr Engagement.

Europa erleben - Europa verstehen - Europa gestalten