Christoph, Martin & PhilippVon Graz über Wien nach Europa

Am Montag, 10. Dezember 2018 fand eine Dialogveranstaltung der JEF mit der NAbg. Martina Kaufmann (ÖVP) in Graz statt. Thema des Gesprächs, das von Markus und Philipp moderiert wurde, waren das erste Jahr von Martina Kaufmann als Abgeordnete im Nationalrat, die Präsidentschaft Österreichs im Europäischen Rat, die Zukunft der EU und die europäische Jugendarbeit der JEF. In der Diskussion mit den jugendlichen Teilnehmenden kamen unter anderem der Brexit, die Krise der europäischen Migrationspolitik, und das System wechselnder Ratspräsidentschaften zur Sprache. Martina Kaufmann plädierte als überzeugte Europäerin dafür, Europa für junge Menschen erlebbar zu machen und möglichst vielen jungen Menschen einen Besuch der EU-Institutionen in Brüssel oder Straßburg zu ermöglichen.

Wir danken NAbg. Martina Kaufmann für das Gespräch, dem Europäischen Fremdsprachenzentrum des Europarats in Graz für die Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten und dem Europahaus Graz für die Kooperation im Rahmen unserer Dialogveranstaltungen im Herbst 2018.

Dieses Projekt wurde vom Land Steiermark - Bildung und Gesellschaft gefördert.