EYFON Jugendtage (c) JEF SteiermarkAm Donnerstag, 26. September 2019 waren vier Mitglieder der Jungen Europäischen Föderalisten zu Gast im Europahaus Neumarkt. Bei den Jugendtagen des European Youth Forum Neumarkt (EYFON) diskutierten Jugendliche aus Albanien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Montenegro, Nord Mazedonien, Rumänien, Serbien und dem Kosovo über die EU #yothgoals. Im Mittelpunkt von interaktiven Methoden und Diskussionen standen die Jugendziele „Gleichberechtigung aller Geschlechter“, „psychische Gesundheit und Wohlbefinden“, „Gute Arbeit für Alle“, „Gutes Lernen“ und „Die EU mit der Jugend zusammenbringen“. Die Jugendlichen nahmen auf Einladung von EYFON am Workshop der JEF teil.

Wir danken Kathrin, Ena und Viktorija (EYFON) für die Organisation der "Jugendtage“ und den Teilnehmenden für ihre aktive Mitarbeit sowie ihr Interesse an Europa. Ganz besonders freut uns, dass das Europahaus Neumarkt als Begegnungs- und Dialogzentrum für Meinungen, Geschichten und junge Menschen aus ganz Europa weitergeführt wird.

Dieses Projekt wurde vom European Youth Forum Neumarkt (EYFON) in Zusammenarbeit mit der JEF Steiermark durchgeführt.