European Monday (c) JEF SteiermarkUnser dritter Stammtisch des Jahres 2021 fand am 19. April digital statt. Da wir uns aufgrund der Pandemie noch immer nicht in Präsenz treffen konnten, haben wir die Chance genutzt und das Event in Zusammenarbeit mit dem Young European Movement UK durchgeführt. Alexiane und Julius von YEM stellten uns ihr neuestes Projekt „Brexit Reality Portraits“ vor. Dieses soll die Realität von Bürger*innen des Vereinigten Königreiches und EU-Bürger*innen, die dort leben, nach dem BREXIT möglichst vielschichtig in Form von Kurzvideos darstellen. Im Anschluss tauschten wir uns über den Brexit, die Sars-CoV-19 Pandemie und weitere (europa-)politische Themen aus. Durch die Anwesenheit von Europäerinnen und Europäern aus verschiedenen Sektionen war es möglich, sich im Gespräch über Neuigkeiten zu unterhalten und unser JEF-Netzwerk auszubauen.

Wir danken allen Beteiligten und Teilnehmenden für die spannende Diskussion und den angeregten Austausch. Auch die Pandemie kann uns nicht davon abhalten #JEFspirit zu verbreiten!

Europa erleben - Europa verstehen - Europa gestalten